R A L F – Rührei Avocado Feldsalat Landbrot

… bevor ihr denkt, dass hier gar nichts mehr kommt und das hier nur so eine Schnapsidee war, poste ich lieber schnell noch ein leckeres Essen.

Rührei Avocado Feldsalat Landbrot (kurz RALF) ist super lecker, schnell und einfach gemacht und passt morgens am Wochenende als leckeres Frühstück oder unter der Woche als Quick Dinner.

Was braucht man?

2 Scheiben Landbrot (oder irgendein Brot, dass ihr lecker findet (Toast ist ungeeignet))
1 Avocado
200g Feldsalat
2 Scheiben Kochschinken
2 Scheiben Käse
3 – 4 Eier
etwas Butter

Wie macht mans?

Die zwei Scheiben Brot dünn mit Butter bestreichen und den Feldsalat großzügig darauf verteilen. Die Avocado halbieren und ich Streifen schneiden, und je nach Geschmack drei bis 4 Streifen auf den Feldsalat drapieren (welch schönes Wort). Dann je Brot eine Scheibe Kochschinken und eine Scheibe Käse darauf legen. Bei Seite stellen.

Jetzt die Eier verquirlen, mit Salz, Pfeffer und wer mag Chili und Paprika würzen und Rührei machen. (Wie man Rührei macht, wisst ihr bestimmt, aber falls nicht gibt es bald eine Kategorie nur für Eier, Eier sind super!)

Das fertige Rührei jetzt gleichmäßig auf beiden Brotscheiben verteilen und et voilá …

Wem das jetzt zu theoretisch war, hier folgt eine kurze Bildstrecke dazu.
Lasst es euch schmecken. It’s so yummy, I gonna die.

 

Ein Kommentar zu „R A L F – Rührei Avocado Feldsalat Landbrot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s