Frittata avec sweetpotato & spinach

Hallo Freunde der Sonne,

hier kommt ein Gericht, dass den Gaumen strahlen lässt.

Was braucht man?

2 Süßkartoffeln
1 Packung TK Blattspinat
10 Eier
100g Cheddar
100g Feta
Gewürze: Pfeffer, Salz

Wie macht mans?

Zunächst die Süßkartoffeln schälen und dann für ca. 30min bei 180 Grad im Backofen vorgaren. Währenddessen, die 10 Eier verquirlen und mit Pfeffer und Salz würzen. Erstmal bei Seite stellen. Den Cheddar und den Feta klitzeklein schneiden und unter die Eier mengen. Mit klitzekleine meine ich ca. so:

 

IMG_20150905_185551

Jetzt den Spinat in einen Topf mit etwas Öl garen (kann ruhig tiefgefroren reingegeben werden). Parallel sollten jetzt die Kartoffeln bald gar sein. Aus dem Ofen nehmen und in kleine Stücke schneiden. Wenn der Spinat fertig ist, alle Zutaten in eine Auflaufform kippen und vermengen.

IMG_20150905_191511

 

Jetzt das Ganze für ca. eine viertel Stunde in den Backofen (der ist ja bereits vorgeheizt von den Kartoffeln) und danach ganz einfach genießen. Mmmhhh….

IMG_20150905_194540

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s